Holen Sie sich Priorität
unsere exklusiven Prognosen und Analysen
Schwarzer Freitag in der Schweiz!

Die wichtigesten Eckdaten der Geschichte des Black Friday in der Schweiz.

Seit 2015 analysiert und sammelt das Team von swiss.blackfriday Daten zum Kundenstamm, Interesse und Kaufverhalten der Schweizer Verbraucher im Verlauf des Black Friday und Cyber Monday. Wir helfen Händlern, Verbrauchern und Medien diese Entwicklung im Kaufverhalten, das jedes Jahr stärker den Verkaufskalender der Einzelhändler verändert, besser zu begreifen.

PresseKontact

Um eine Vorschau auf die Daten von Black Friday zu erhalten, kontaktieren Sie uns:

swiss.blackfriday
Rue du Rhône, 100
1204 Genève
+41 (22) 575 26 51
[email protected]

Dieses Jahr, das steht fest, wird der Black Friday wieder alle Rekorde in der Schweiz schlagen!

Es ist mittlerweile ein Ritual: jedes Jahr veröffentlicht das Team von swiss.blackfriday sein Aufgebot zum Black Friday, um es allen Schnäppchen-Fans zu ermöglichen das Event unter den besten Bedingungen auf einer einzigen Plattform swiss.blackfriday voll auszukosten.

Unser Team handelt im Vorfeld mit den Marken exklusive Deals für swiss.blackfriday aus, um unserem Publikum die Informationen zu den besten Aktionen der Onlinehändler und Einkaufszentren in der Schweiz zu bieten.

Du möchtest mehr über die Plattform des swiss.blackfriday-Projekts erfahren:

swiss.blackfriday 2017

500'000

Visiteurs Impactés

800'000

Pages vues

+ 200

Enseignes suisses indexés

4

Café par heure et par personne le jeudi soir

Beiträge in der Schweizer Presse

NZZ – Black Friday: Die Rabattschlacht beginnt immer früher
Auch in der Schweiz erhoffen sich Detailhändler höhere Umsätze dank dem vor einigen Jahren eingeführten Black Friday. Die Genfer Service-Plattform Swiss.blackfriday schätzt die Online-Erlöse am kommenden «schwarzen Freitag» hierzulande auf rund 80 Mio. Fr. …. – 22.11.2017

Blick – Shoppen, bis Ihnen schwarz wird – 24.11.2017

Luzernerzeitung – SHOPPING: Black Friday ist ein «gefährliches Spiel» für die Händler – 24.11.2017

Tagblatt BLACK FRIDAY: Rote Zahlen am schwarzen Freitag
– 23.11.2017

Handelzeitung – Händler stürzen sich widerwillig in die Rabatt-Schlacht
Wie sehr der Black Friday nur zwei ­Jahre nach seiner Schweizer Einführung schon in den Köpfen der Schweizerinnen und Schweizer steckt, hat die Genfer ­Serviceplattform Swiss.blackfriday ermittelt – 20.11.2017

20Minuten – Jeder 2. Kunde will über 300 Franken ausgeben.
Wegen des Black Friday buhlen Händler diese Woche mit hohen Rabatten um Käufer. Eine Umfrage zeigt: 43 Prozent der Kunden wollen mehr als 300 Franken aufwenden. 22.11.2017