Was ist der Black Friday? Definition und Erklärungen

Es ist ganz einfach zu erklären, was Black Friday ist: Der Black Friday (schwarzer Freitag) ist eine Woche Ausverkauf, um die Verkaufswochen zu Weihnachten einzuläuten. Er ist die perfekte Gelegenheit richtige Schnäppchen zu machen dank extrem grosser Rabatte und auch dem Andrang in den Geschäften im Dezember zu umgehen. Alles beginnt in den Vereinigten Staaten, am Tag nach Thanksgiving, alle Läden starten eine Woche voller wahnsinniger Preisnachlässe mit Rabatten von bis zu 80 %. In den USA ist der Black Friday ein echtes Event mit rauschartigen Szenen jedes Jahr. Seit den 60er Jahren wird der Black Friday bekannter und alle profitieren davon in den Vereinigten Staaten. Der Name stammt möglicherweise davon, dass die Händler statt roter (defizitären) Zahlen schwarze schreiben, da dies der Moment im Jahr ist zu dem die meisten Geschäfte die Profite des laufenden Jahres einstrichen. Der Begriff kann jedoch auch daher rühren, dass die riesige Menschenmenge die Strassen schwarz färbte.