Black Blog

Zalando Black Friday 2017 – Prognosen

Eine plötzliche Lust zu shoppen, aber ohne das Haus zu verlassen?

Zalando ist einer grössten Online-Modehändler in der Schweiz und Europa. Die E-Commerce-Seite bietet eine grosse Auswahl an Kleidung, Schuhen und Modeaccessoires für Frauen, Männer und Kinder. Zalando unterscheidet sich von seiner Konkurrenz durch eine breite Auswahl an grossen Marken wie Adidas, Nike, Desigual… Insgesamt sind ca. 150.000 Artikel und mehr als 1500 Makren auf der Webseite von Zalando erhältlich. Um seine Kunden immer zufriedenzustellen, sind durchgehend zahlreiche Sonderangebote auf der Webseite zu finden.

Um sich noch weiter von der Konkurrenz abzusetzen, bietet Zalando.ch ein Modelexikon. Es hilft dabei noch schneller das richtige Produkt zu finden, gibt aber auch Tipps je nach Kleidungsstil und Event… Oder es kann auch ganz einfach auf einen der Anfangsbuchstaben geklickt werden, um zu sehen was die Teams von Zalando vorschlagen.

Muss man auf den Black Friday warten?

Zalando bietet tolle Aktionen das ganze Jahr über auf seiner Webseite, aber zum Schlussverkauf geht es erst richtig los. Die Marke Zalando ist sich der wachsenden Anziehungskraft des „Black Friday Schweiz“ bewusst und hat seit dem letzten Jahr riesige Sonderrabatte auf der gesamten Webseite zu bieten. Die Webseite hat sogar das Shoppingvergnügen auf das gesamte Wochenende ausgedehnt. Normalerweise sollte sich dieses Jahr Zalando wieder in dieser Hinsicht nicht lumpen lassen.

 

Um alles zu den Angeboten von Fnac zum Black Friday Schweiz zu erfahren

Melde Dich an und erhalte per E-Mail die besten Angebote zum Black Friday und dem Schweizer Onlinehandel.

swiss.blackfriday ist die Referenz-Webseite, um die besten Angebote des Schweizer Onlinehandels zum Black Friday zu finden.

Fnac Black Friday 2017 – Prognosen

Und was plant die Fnac für den Black Friday 2017?

Letztes Jahr gab die Fnac des Startschuss zum « Black Friday Schweiz » am Tag zuvor für die Inhaber der Treuekarte im Rahmen einer Mitgliederparty nach Geschäftsschluss. Bei diesem Event wurde den Mitgliedern der rote Teppich ausgerollt und massive Preisstürze bei allen wichtigen Marken gewährt: Apple, Microsoft, HP, Asus, Samsung, Sony, GoPro… aber nicht nur! Die Fnac hat beim Black Friday geknausert.

Eigentlich wird der Black Friday 2017 sehr an den vom Vorjahr erinnern. Die Fnac wird am Vortag ihre Läden ihren Mitgliedern öffnen, wie viele andere auch, um ihnen auf diese Weise als erste die besten Angebote zu bieten. Diese Rabatte werden ebenfalls auf der Webseite Fnac.ch verfügbar sein. Wir sind schon ganz ungeduldig die Preisnachlässe zu sehen!

 

Und die übrigen Produkte?

Die Fnac wird ebenfalls in anderen Produktsegmenten Rabatte gewähren:

CDs und DVDs: selbst wenn das Angebot eingeschränkt ist, müsste die Fnac auf alle ihre Artikel einen Preisnachlass bieten.

Spielkonsolen und Videospiele: wir hoffen, dass die folgenden Konsolen auch zu den Deals gehören werden, wie zum Beispiel die bereits heiss erwartete Xbox One X, die PS4 Pro und die Nintendo Switch, alle beide gerade erst auf den Markt gekommen.

Die Welt von Haus und Hobby: hier gibt es Marken wie Bodum, Nespresso, Dyson, Kenwood…

 

Um alles zu den Angeboten von Fnac zum Black Friday Schweiz zu erfahren

Melde Dich an und erhalte per E-Mail die besten Angebote zum Black Friday und dem Schweizer Onlinehandel.

swiss.blackfriday ist die Referenz-Webseite, um die besten Angebote des Schweizer Onlinehandels zum Black Friday zu finden.

Microspot.ch Black Friday 2017 – Prognosen

Flashback auf den Black Friday von Microspot.ch

2016 hat die Webseite Microspot.ch einen Treffer für den « Black Friday Schweiz »gelandet indem sie jede Stunde ein neues, spektakuläres Angebot zu einem Artikel geboten hat: Fernseher, Smartphones, Staubsauger… zu besonders günstigen Preisen. Wir verstehen jetzt besser, warum so viele Nutzer auf dieser Internetseite waren.

Das gesamte Jahr über bietet Microspot.ch seinen Kunden günstige Preise, eine grosse Produktauswahl und die schnellste Lieferung in der Schweiz. Es ist daher nicht überraschend, dass der « Black Friday Schweiz »eine solche Begeisterung auslöst.

 

Noch besser für den Black Friday 2017?

Microspot.ch möchte sich weiter verbessern und zum « Black Friday Schweiz » 2017 noch tollere Preisreduzierungen bieten und wird daher 24 Artikel im Preis heruntersetzen – dabei sind auch einige sehnlichst erwartete…

Gerüchten zufolge könnten das iPhone 8 von Apple, das Samsung Galaxy S8 und die Playstation 4 Pro ebenfalls von der Aktion zum « Black Friday Schweiz » betroffen sein. Wir werden das weiter verfolgen …

 

Und der Cyber Monday?

Microspot.ch gibt sich aber nicht damit zufrieden und macht auch beim « Cyber Monday » mit! Letztes Jahr waren die hier gebotenen Aktionen noch verlockender als am « Black Friday Schweiz » ! Bei den verfügbaren Artikeln waren u. a. zu finden: das iPhone 7, das Samsung Galaxy, die Playstation 4, das MacBook Pro, sowie das Microsoft Surface.

 

Um alles zu den Angeboten von Microspot.ch zum Black Friday Schweiz zu erfahren

Melde Dich an und erhalte per E-Mail die besten Angebote zum Black Friday und dem Schweizer Onlinehandel.

swiss.blackfriday ist die Referenz-Webseite, um die besten Angebote des Schweizer Onlinehandels zum Black Friday zu finden.

 

 

Apple Black Friday 2017 – Prognosen

Was hält Apple für den Black Friday 2017 bereit?

Letztes Jahr hat Apple das erste Mal am « Black Friday Schweiz » teilgenommen und Geschenkgutscheine und iTunes-Karten beim Kauf eines der Apple-Produkte angeboten. Ohne Zweifel wird es zum « Black Friday Schweiz » 2017 wieder so ein tolles Angebot geben. Die Apple-Reseller haben ebenfalls die Gelegenheit Preisnachlässe auf Apple-Artikel mit vielen tollen Aktionen zu bieten!

 

Wird die Keynote genauso sehnsüchtig erwartet wie der Black Friday?

Bei der Ankündigung einer Keynote fühlt man geradezu die Begeisterung der Apple-Fans. Den gleichen freudigen Trubel kann man feststellen wenn es um den « Black Friday Schweiz » geht! Das perfekte Event des Jahres um eines der Markenprodukte zum Sonderpreis zu ergattern. Es ist noch nicht klar, ob das iPhone 8 am « Black Friday Schweiz » zu haben sein wird, aber wir kennen bereits mit Sicherheit das Datum und den Ort der nächsten Keynote von Apple: Der 12. September 2017, im Steve Jobs Theater, im Apple Park in Kalifornien.

 

Um alles zu den Angeboten von Apple zum Black Friday Schweiz zu erfahren

Melde Dich an und erhalte per E-Mail die besten Angebote zum Black Friday und dem Schweizer Onlinehandel.

swiss.blackfriday ist die Referenz-Webseite, um die besten Angebote des Schweizer Onlinehandels zum Black Friday zu finden.

Manor Black Friday 2017 und der letzte Jedi – Vorhersagen für die Angebote, Vorteile und exklusiven Sonderaktionen und Informationen zu den Verkäufen

Was wird Manor zum Black Friday 2017 bieten?

2015 war Manor einer der ersten Läden, der am Black Friday in der Schweiz teilnahm und natürlich waren sie auch letztes Jahr wieder dabei.

In der Kategorie der Kaufhäuser, Multimarken-Geschäfte findest Du natürlich die besten blackfriday-Angebote bei Manor 2017. Wir nehmen also unsere Kristallkugel zur Hilfe und versuchen uns an einigen Voraussagen.

 

Manor-Karte – Vorteile sicher!

Wie auch in den letzten 2 Jahren gibt es für die Inhaber der Manor-Karte grosse Rabatte. Für den BlackFriday 2017 wird es sein wie 2015 und 2016: 30% Preisnachlass für Manor-Karten-Inhaber.

Die betroffenen Produktkategorien ansehen.

manor_offre_bfcartemanor

Elektronik und High Tech

Es steht fest für die Ausgabe von 2017 des Black Friday werden die grossen Akteure der Elektronik zur Stelle sein: Apple, Mediamarkt, Digitech, MElectronics.

Mit dem neuen iPhone 8 zum 10. Geburtstag des iPhones wird es an Weihnachten 2017 besonders um Apple gehen. Vielleicht wird das neue Smartphone noch nicht in der Schweiz erhältlich sein, aber wir können sicher sein, dass das iPhone 7 oder 6S mit super Sonderangeboten verfügbar sein werden. Wir werden sehen, ob es bei Manor, Mediamarkt, Interdiscount oder auch bei Telefonanbietern wie Salt oder Sunrise sein wird. Aber Angebote und Aktionen rund um das iPhone von Apple zum Black Friday wird es geben!

Im Bereich High Tech werden sich auch Spielkonsolen und VR-Brillen und natürlich auch Drohnen finden!

Mode und Bekleidung

Ganz klar, dass es auch im Bereich Mode am blackfriday 2017 unglaubliche Rabatte bei Manor geben wird. 30% der cartemanor.ch, aber sicherlich noch mehr.

Es muss bemerkt werden, dass die Konkurrenz gross ist im Modebereich und zahlreiche Marken besitzen ihre eigenen Onlineshops in der Schweiz, wie zum Beispiel H&M, Zara, Nike, Adidas, NorthFace und viele andere, die ebenfalls grosse Aktionen zum Black Friday 2017 anbieten werden. Und nicht zu vergessen die grossen Akteure des E-Commerce wie Zalando oder Asos.

Spielwaren

Und zu guter Letzt dürfen natürlich die Spielwaren an einem Black Friday nicht fehlen.

Manor ist natürlich der Ort, an dem die Geschenke für die ganze Familie zu Weihnachten 2017 gefunden werden können.

Hier gibt es die grossen Klassiker: Lego, Playmobil, Kapla, Spielsachen aus Holz und die Spiderman-Figuren!

Aber Vorsicht! 2017 kommen wichtige Filme im Kino und die dazu passenden Spielsachen und Gadgets werden ebenfalls erhältlich sein. Cars 3 ist diesen Sommer gestartet, aber vor allem: „Star Wars 8: die letzten Jedi“ kommt in der Schweiz und in der ganzen Welt zu Weihnachten in die Kinos. Los, jetzt gönnen wir uns einen kleinen Ausschnitt! Viel Spass!

 

Hidora Swiss Quality Hosting Fondue

Hidora, Partner von Swiss.blackfriday in Sachen Hosting

Ist darum bemüht eine solide Infrastruktur zu bieten, die dem Hochpunkt des Black Friday zu widerstehen. Wir hatten zunächst mehrere Lösungen geprüft und uns schnell dazu entschlossen mit Hidora zu kooperieren.

Wenn Du in der Schweiz im IT- und Infrastruktur-Bereich arbeitest und dieses Unternehmen noch nicht kennst, sollte sich das schnell ändern.

Hidora SA. bietet eine Hostingplattform, die für eine flexible Nutzung, anpassungsfähige Tarife und Sicherheit für die Daten sorgt.

Für Swiss.blackfriday ist dies die Garantie für eine Webseite, die immer online sein wird, selbst bei großen Peaks des Datenverkehrs wie es Ende November der Fall sein wird, sowie ein Garant für Flexibilität in der Installation und im Management unserer Environments.

Für Kenner bedeutet dies, dass die gesamte Infrastruktur auf Docker gebaut ist und das soll wirklich top sein!

Zur Erinnerung mussten die Käufer 2016 feststellen, dass zahlreiche Marken von der Tragweite des Events überrascht worden waren und einige Webseiten an diesem Freitag nicht erreichbar waren.

Alles auf Servern in der Schweiz und mit einem Profi-Team.

Wir freuen uns das Team von Hidora für dieses Event an unserer Seite zu haben.

 

questionmark

Black Friday 2017 in der Schweiz

Der Countdown für die 2017-Ausgabe

des Black Friday in der Schweiz läuft

 

Wir werden oft nach den Daten des Black Friday in der Schweiz gefragt, hier kommen also einige Informationen zum Thema, sowie die wichtigsten Daten für die nächsten Jahre.

 

Ein wirklich intensiver Shopping-Tag

Es wäre nicht verwunderlich wenn einige sogar extra einen Tag frei nehmen würden, um die Angebote des Black Friday so richtig auszunutzen. Einige verwenden ihre Urlaubstage, um zu reisen, andere nehmen sie, um möglichst frühzeitig die Weihnachtseinkäufe zu erledigen. Der Black Friday ist da ein perfektes Datum.

 

Black Friday als Feiertag?

Der Black Friday ist in der Schweiz kein Feiertag, die Geschäfte sind meist normal geöffnet. Also eine perfekte Gelegenheit, wenn man nicht seine Urlaubstage verbrauchen möchte, um die Einkäufe am Tag X online zu erledigen. Der Schweizer E-Commerce ist darauf vorbereitet.

 

Informationen zum Black Friday in der Schweiz

Der Black Friday ist ein Tag zum Schnäppchenjagen, der in den USA entstanden ist und erst neuerdings in der Schweiz spektakuläre Dimensionen erreicht hat. Dieses Event fällt mit dem Feiern von Thanks Giving zusammen, in den Ländern, in denen Thanks Giving gefeiert wird.

 

Die Daten des Black Friday in der Schweiz

Terminkalender raus, hier kommen die Daten des black Friday der nächsten Jahre in der Schweiz. Zumeist handelt es sich um den letzten Freitag im November.

2010 – Freitag, 26. November, Black Friday

2014 – Freitag, 28. November, Black Friday

2015 – Freitag, 27. November, Black Friday

2016 – Freitag, 25. November, Black Friday

2017 – Freitag, 24. November, Black Friday in der Schweiz

2018 – Freitag, 23. November, Black Friday

2019 – Freitag, 29. November, Black Friday

2020 – Freitag, 27. November, Black Friday

Black Friday Suisse en Ligne

Das Erfolgsgeheimnis des Black Friday in der Schweiz

Die ersten Tage des Ausverkaufs sind immer wichtige Momente in den Läden, es muss zugegeben werden, dass ein Preisnachlass immer ein guter Grund ist, um etwas Neues zu kaufen. Dass das Phänomen des Black Friday in der Schweiz so grosse Dimensionen erreicht hat und ganz besonders mit dem Online-Handel, hat mehrere Gründe. Aber schauen wir uns das Ganze einmal näher an.

 

Der Freitag des Black Friday ist in der Schweiz kein Feiertag

In den USA ist der Donnerstag von Thanks Giving ein landesweiter Feiertag. Der Black Friday ist der nachfolgende Tag und lässt daher unseren amerikanischen Freunden die Gelegenheit den Freitag als Brückentag einzulegen und am Black Friday Schnäppchen zu jagen. Ein perfektes Timing.

In der Schweiz ist jedoch kein Feiertag in Sicht und wir konnten feststellen, dass die meisten Händler 2016 daher die Black-Friday-Preise über eine Woche angeboten haben. Ist es daher vielleicht eher der Samstag, an dem die Kunden in die Läden kommen, um die Angebote zu nutzen? Die Einkäufe am Freitag des Black Friday im Netz haben einige Webseite in der Schweiz 2016 zum Erliegen gebracht, online einzukaufen ist (normalerweise) einfacher als sich einen Tag frei zu nehmen, um in die Geschäfte zu gehen oder….

 

Ideales Datum für nette Preise

Ende November ist der Beginn der Weihnachtssaison. Der Zeitpunkt Geschenke vorzubereiten ist gekommen. Attraktivere Preise erlauben es den Lieben noch mehr Freude zu machen! Am Black Friday online zu shoppen macht es möglich die Artikel pünktlich zu Weihnachten zu erhalten, da eine Lieferfrist immer mit einkalkuliert werden muss. Es ist dagegen schwieriger in der letzten Minute online einzukaufen.

 

Ausverkauf, aber mit allen Grössen

Anders als beim Ausverkauf, bei dem die Händler die verbliebenen Artikel der vergangenen Kollektionen anbieten, sind Ende November noch alle Kollektionen und Grössen verfügbar. Weihnachten ist die wichtigste Zeit der Einzelhandels im Jahr, alles muss verfügbar sein. Lassen wir uns überraschen, was uns die Einzelhändler dieses Jahr für den Black Friday Schweiz bereithalten, vielleicht auf alles im Laden 30% Rabatt oder nur eine kleine Auswahl an Artikeln, die zu Mini-Preisen am Black Friday erhältlich sein wird. Sobald wir mehr wissen sagen wir Bescheid.

Was ist der Black Friday? Definition und Erklärungen

Es ist ganz einfach zu erklären, was Black Friday ist: Der Black Friday (schwarzer Freitag) ist eine Woche Ausverkauf, um die Verkaufswochen zu Weihnachten einzuläuten. Er ist die perfekte Gelegenheit richtige Schnäppchen zu machen dank extrem grosser Rabatte und auch dem Andrang in den Geschäften im Dezember zu umgehen. Alles beginnt in den Vereinigten Staaten, am Tag nach Thanksgiving, alle Läden starten eine Woche voller wahnsinniger Preisnachlässe mit Rabatten von bis zu 80 %. In den USA ist der Black Friday ein echtes Event mit rauschartigen Szenen jedes Jahr. Seit den 60er Jahren wird der Black Friday bekannter und alle profitieren davon in den Vereinigten Staaten. Der Name stammt möglicherweise davon, dass die Händler statt roter (defizitären) Zahlen schwarze schreiben, da dies der Moment im Jahr ist zu dem die meisten Geschäfte die Profite des laufenden Jahres einstrichen. Der Begriff kann jedoch auch daher rühren, dass die riesige Menschenmenge die Strassen schwarz färbte.

Joli cadeau

Wo bekommt man in der Schweiz günstige Weihnachtsgeschenke?

Möglichst wenig ausgeben und trotzdem super Geschenke kaufen – das geht auch zu Weihnachten. Dafür gibt es mehrere Möglichkeiten:

– Viel Zeit mit der Suche verbringen: Schnäppchen jagen, die richtigen Läden ausfindig machen, die seltene Perle finden. Das ist machbar, aber zu dieser Zeit im Jahr finden sich nicht unbedingt besonders gute Aktionsangebote oder andere Rabatte in der Schweiz.

– Gebraucht kaufen: Ja, warum eigentlich nicht die besten Preise nutzen indem Secondhand-Kleider, schöne Spielsachen wie früher und vielleicht eher ein iPhone 6 statt dem iPhone 7 gekauft werden. Und all das ist gut für die Umwelt. Also los geht’s auf den Flohmarkt, auf ricardo.ch, ebay und anderen Secondhand-Webseiten suchen.

– Möglichst weit im Voraus planen: Je früher Sie anfangen, desto niedriger sind die Preise, je mehr Sie sich Weihnachten nähern, desto höher sind die Preise. Es ist wie mit den Flugtickets! Der Black Friday wurde wie eine Woche Ausverkauf erfunden, um in die Weihnachtseinkäufe zu starten und ist mit Sicherheit der beste Moment, um tolle Sonderangebote zu nutzen. Entdecken Sie alle Black Friday Angebote der Schweiz

– Auf den Schlussverkauf warten: Die letzte Möglichkeit ist es auf den Schlussverkauf zu warten, aber dann muss den Kindern erklärt werden, dass der Weihnachtsmann oder das Christkind sich verlaufen haben und leider zu spät kommen werden! Viel Glück dabei! Diese Lösung ist allerdings noch immer ein guter Tipp für Freunde und Familie, die Sie erst ein bisschen später nach den Feiertagen oder im neuen Jahr treffen.